Aktuelles

17.05.2018 -13. Allgäuer Benefizlauf der Stiftung für Körperbehinderte Allgäu

Am Mittwoch, den 15. August findet von 8 bis 14 Uhr im Rahmen der Allgäuer Festwoche ein außer-gewöhnliches Sportereignis statt. Bereits zum 13. Mal bewegen sich behinderte und nichtbehinderte Menschen gemeinsam beim Benefizlauf unter dem Motto „Gemeinsam läufts". Vier attraktive Rundstrecken von 2 bis 40 km für Jogger, Walker, Radler oder Rollifahrer hat der Organisator Georg Hieble ausgesucht. Wie in jedem Jahr wird der Lauf von einer Partnergemeinde unterstützt, aus der Vereine, Organisationen und Firmen teilnehmen. In diesem Jahr ist es die Stadt Kempten, im Rahmen des Jubiläums 200 JAHRE VEREINTE STADT KEMPTEN.

Jeder Teilnehmer der für die Körperbehinderten startet erhält ein Gratis-Funktionsshirt mit dem neuen Logo. Dieses kann vorab oder vor Ort mit der Abgabe & Bezahlung der Anmeldung abgeholt werden. Bei der Anmeldung ist unter dem Teamname " Körperbehinderte Allgäu einzutragen.


Um 9.30 Uhr ist der traditionelle gemeinsame Start am Residenzplatz, für den sich interessante Menschen aus Politik, Kultur und Medien angekündigt haben.

Die einzelnen Laufstrecken im Detail: